Willkommen auf der Website der Ringerriege Weinfelden


Auf dieser Seite finden Sie immer die aktuellsten Beiträge und Themen



Weinfelden holt sensationell Bronze

Datum: November 20,  2016

Die Ringerriege Weinfelden kann im Rückkampf des kleinen Finals der Challenge League gegen Sense einen Fünf-Punkte-Rückstand aufholen. Sie gewinnen Auswärts mit 24:15 und sichert sich so die Bronzemedaille der Challenge League. Dabei waren die Vorzeichen aus Sicht der Thurgauer nicht die besten. Drei Ringer, welche vor Wochenfrist ihrer Mannschaft einen Sieg.

Mehr...
Berg- und Talfahrt-Niederlage gegen Sense

Datum: November 13,  2016

Die Ringerriege Weinfelden gibt im Hinkampf des kleinen Finales der Challenge League eine 14:4 Pausenführung noch aus der Hand und verliert nach turbulentem Kampf mit 21:16 gegen die RS Sense. Dabei hat alles so gut begonnen. Thomas Wild holte einen hartumkämpften Sieg im Startkampf bis 57kg. Bei den Schwergewichtlern bis 130kg.

Mehr...

Zwar hat die Aktivmannschaft der Ringerriege Weinfelden letzten Samstag mit einer knappen Niederlage gegen Martigny den Einzug in das Finale der Challenge League verpasst aber es bleibt nun immerhin noch die Chance auf die Bronzemedaille. Dies zu verhindern versuchen, wird bestimmt der Gegner in dieser Ausmarchung, die Ringerstaffel Sense. Der.

Mehr...

Weinfelden verliert auch die Rückrunde im Halbfinal auswärts gegen Martigny knapp mit 21:17.Dies bedeutet, dass Weinfelden noch um die Bronzemedaille der Challenge League antreten kann. Dieser Kampf um den 3./4. Platz wird ebenfalls wieder in Hin- und Rückkampf ausgetragen. Der Gegner ist die RS Sense. Für den Final haben sich indes.

Mehr...

Der Rückkampf im Playoffhalbfinal gegen Martigny findet am Samstag 05. November in Martigny statt. Der Match startet bereits um 18:30Uhr. Der nächste Heimkampf findet am 12. November statt. Der Gegner wird entweder Brunnen oder Sense sein.Thomas Bornhauser Turnhalle, Weinfelden. Matchbeginn.

Mehr...