Willkommen auf der Website der Ringerriege Weinfelden


Auf dieser Seite finden Sie immer die aktuellsten Beiträge und Themen



Am Samstag 28. Mai treffen sich in Weinfelder über 230 Jungringer aus 4 Nationen um sich auf der Matte zu messen. Die Wettkämpfe werden im Griechisch –Römischen Stil ausgetragen. Die 6- bis 17 jährigen Knaben und Mädchen treten dabei in über 20 Kategorien gegeneinander an.

Die Ringerriege Weinfelden ist als Veranstalter.

Mehr...

Nathalie Rieser holt Bronze am GP von Deutschland

Die Weinfelder Spitzenringerin Nathalie Rieser gewinnt am Grossen Preis von Deutschland im westfalischen Dormagen die Bronzemedaille. Im Teilnehmerfeld von 11 Starterinnen aus 7 Nationen kann sie gegen eine Schwedin und eine Ungarin gewinnen und musste sich nur einer Deutschen geschlagen geben. Das Turnier.

Mehr...

Vier Medaillen bei fünf Startern lautet das Fazit nach den Freistil Schweizermeisterschaften der Aktiven und der Kadetten vom vergangenen Samstag in Wünnewil. Die wichtigste Auszeichnung holte sich einmal mehr Urs Wild. Er startete bei den Aktiven in der Gewichtsklasse bis 65kg und kämpfte sich da bis in den Final vor. Dort.

Mehr...
Nachwuchs: Vizemeister Mühlethaler

Datum: April 19,  2016

Schweizermeisterschaften Jugend A und Junioren, Freistil.

Die Jugendabteilung der Ringerriege Weinfelden nahm am vergangenen Wochenende mi zehn Startern an den Jugend A und Junioren Schweizermeisterschaften im Freien Stil in Oberriet (SG) teil. Es resultierten dabei eine Medaille und insgesamt vier Diplome. Für die Medaille war der Freistilspezialist Silvan Mühlethaler besorgt, er errang.

Mehr...
Weinfelder Jugendringer starteten in Saison

Datum: Februar 14,  2016

Am Samstag hat die Jugendmannschaft der Ringerriege Weinfelden die ersten Kämpfe der Mannschaftsmeisterschaft in der ersten Stärkeklasse absolviert. Dabei musste der Aufsteiger dem hohen Niveau Tribut zollen und verlor ihre drei Begegnungen. Nach hohen Niederlagen gegen die starken Rheinthaler Jugendmannschaften aus Kriessern und Oberriet-Grabs lief es dann gegen Freiamt einiges.

Mehr...