So sehen Sieger aus........

In der Finalrunde der Jugendmannschaftsmeisterschaft 2. Stärkeklasse, kämpften die Mannschaften aus Oberriet, Zürich, Einsiedeln und die Ringerriege Weinfelden. Nach 3 Siegen aus 3 Vorrunden, zeigten die Weinfelder Nachwuchsringer auch in Einsiedlen nochmals ihr können. Krankheitsbedingt konnten nicht alle Weinfelder Nachwuchsringer am Start sein, jedoch zeigten die 19 Teilnehmer vom RRTV das sie auch so gewinnen können. Gut verteilt konnten die Weinfelder 11 von 13 Gewichtsklassen abdecken. Mit 7 Gewichtsklasse Siegen erkämpften sie sich auch im Finale den Sieg.

Mit 45 Punkten gewann der RRTV Weinfelden vor Zürich mit 42 Punkten und den Gastgebern aus Einsiedeln mit 28 Punkten.

Nach diesem Sieg ist der RRTV Weinfelden berechtig in die 1. Stärkeklasse der Mannshaftsmeisterschaft aufzusteigen und auch dort ihr können zu zeigen.

Ein grosses Dankeschön an den Nachwuchstrainer Thomas Inauen der die Kinder in jeder Runde der JMM betreute und motivierte.


Aktuelle Einträge
Archiv

© 2023 by RingerriegeTV Weinfelden