Es hat nicht sollen sein........

Es hat nicht sollen sein….

Die Weinfelder Ringer kämpfen nächsten Samstag nicht wie gehofft in den Playoffs der WINFORCE Challenge League, sondern in den Playouts. Trotzdem dem 22:16 Sieg gegen die Ringerriege Tuggen reichte es nicht zum Einzug in die Playoffs, den im anderem Duell der Gruppe West konnten die starken Ringer aus Ufhusen das Team Wallis mit 27:9 besiegen. Somit wurde der TV Ufhusen Gruppensieger gefolgt vom Team Wallis. Der RRTV Weinfelden klassierte sich im 3 Rang und muss somit gegen den 4 Platzierten der Ostgruppe den NRC Thalheim antreten.

War dieses Wochenende noch Wettkampfpause wird bereits nächsten Samstag wieder gekämpft. Die Weinfelder Ringer treten am 2. November zu Hause gegen die Thalheim an, um 19.00 Uhr geht es in der Thomas Bornhaushalle los.

Eine Woche später reisen dann die Weinfelder nach Thalheim


Aktuelle Einträge
Archiv

© 2023 by RingerriegeTV Weinfelden