top of page

Abschluss JMM / Turnier Aichhalden

Die 4. und letzte Runde der JMM fand am Samstag in Oberriet statt. Leider konnten die Jugendringer nicht die gewünschte Leistung abrufen und mussten sich erneut gegen die RS Kriessern und den RC Oberriet-Grabs geschlagen geben. Dazu kommt, dass nicht alle Gewichte besetzt werden konnten. Somit beenden die Weinfelder die JMM 2023 in der 1. Stärkeklasse auf dem 5. Rang.


Am Sonntag fand im deutschen Aichhalden ein Int. Jugendturnier statt. Eine kleine Delegation Jugendringer kämpften um die Podestplätze. Mit Matti Eichmann (1. Rang, 68 kg), Lars Ochsner (2. Rang, 44 kg) und Leo Zwahlen (2. Rang, 34 kg) konnten drei Medaillen nach Hause geholt werden.


Weitere Ränge:


5. Pius Ochsner (35 kg)

4. Leon Eberle (38kg)

8. Ilai Pando (31 kg)


Comments


Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page