top of page

Drei Niederlagen für die Weinfelder Jugend

Die 2. Runde der JMM fand in Oberriet statt. Den Weinfeldern standen mit der RS Kriessern, RS Freiamt und RC Oberriet-Grabs drei starke Gegner gegenüber. Leider konnten wieder nicht alle Gewichte besetzt werden und vor allem in den unteren Gewichtsklassen mussten sich die Jugendringer gegen starke Gegner geschlagen geben. Schlussendlich beendeten die Weinfelder die Runde mit drei Niederlagen. Trotz allem gaben die Weinfelder vollen Einsatz und zeigten gute Kämpfe und vor allem in den oberen Gewichtsklassen konnten einige Siege eingefahren werden. Den Teamspirit spürte man bis zum Schluss und alle feuerten einander an und motivierten sich.

Die 3. Runde findet am 2. März in Brunnen statt.



Comentarios


Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page