top of page

Jugendringer beenden JMM auf dem 5. Platz

Zum Abschluss der Jugendmannschaftsmeisterschaft reisten die Weinfelder Jugendringer nach Schattdorf. Leider mussten sie mit einer dezimierten Mannschaft infolge Abwesenheiten und Verletzungspech antreten. Trotz allem war der Kampfwille und die Motivation für die letzten drei Kämpfe der diesjährigen JMM da. Im 1. Kampf gegen die RR Brunnen konnten die Weinfelder einen Sieg mit 44:16 einfahren und somit 2 Punkte holen. Gegen den RC Oberriet-Grabs musste man sich nur knapp 24:32 geschlagen geben. Der letzte Kampf gegen die RS Kriessern ging mit einem Endstand von 18:38 für die Rheintaler zu Ende. Somit beenden die Weinfelder Jugendringer die JMM 2024 auf dem 5. Platz.



Comments


Aktuelle Einträge
Archiv
bottom of page